Brandmeldeanlagen-Betreuung

Als Betreiber, Eigentümer oder Verwalter eines Objektes sind Sie für die Einhaltung der verschiedenen Wartungs- und Prüfintervalle von Sicherheitseinrichtungen verantwortlich. Diese werden durch Ö-Normen und Richtlinien vorgeschrieben. Wir helfen Ihnen bei dieser Arbeit und tragen Sorge, dass die vorgeschriebenen Eigenkontrolle-, Wartungs- und Prüfungsintervalle eingehalten werden.

HMK ist als Brandschutzbeauftragter authorisiert, Ihre Sicherheitseinrichtungen zu betreuen, zu überprüfen und ggf. auch die Servicierung zu begleiten. Sichern Sie Ihre Kosten z. B. bei der Prämie der Feuerversicherung!

Unser Status:

  • N1: Betriebe mit besonderer Personengefährdung (Hotels, Schulen, Universitäten, Bürogebäude, Veranstaltungsstätten, Wohnhausanlagen, Verkaufsstätten, Hochhäuser,..)
  • N2: Betriebe mit erhöhter Brandgefahr (Gewerbe- und Industrieanlagen, Holz- und Papierverarbeitende Betriebe,…)
  • N3: Betriebe mit besonderen Gefährdungen (wie Krankenhäuser, Pflegeheime, Strafvollzugsanstalten, ….)
  • N4: Betriebe mit besonders schutzwürdigen Einrichtungen (wie historische Bauten, EDV-Räume,….)

Technikseminare:

  • Brandmeldeanlage
  • Rauch- und Wärmabzugsanlagen
  • Sprinkleranlagen
  • Gaslöschanlagen