Gepr. Schimmelbehandlung

Entfeuchtung von Räumlichkeiten mittels mobiler Belüftungs- und Heizgeräte

Schimmel ist meistens ein Ergebnis von nassem Mauerwerk, feuchten Böden oder Decken. Laut UBA-Leitfaden können eingeatmete Sporen und Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen allergische und reizende Reaktionen beim Menschen auslösen. Es wird angenommen, dass dies grundsätzlich für alle Schimmelpilze gilt und sie dazu nicht nur lebend, sondern auch ausgestorben in der Lage sind. Infektionen werden nur von lebenden Schimmelpilzen weitergegeben.

Abhilfe kann hier auch die moderne Infrarot-Trocknung bringen. HMK rückt diesem unliebsamen Zustand professionell und nachhaltig auf die Sporen. Die Infrarot-Trocknung gilt unter anderem als geeignete Maßnahme, weil sie rund 50 % weniger Zeiteinsatz als herkömmliche Entfeuchter aufwendet.